Erdnuss Ofengemüse mit Grünkohl

Zutaten (2 große Portionen):

  • 2 Karotten
  • 1 große Süßkartoffel
  • 2 Pastinaken
  • 200g frischer Grünkohl
  • 1 getrocknete Chili
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Sojasoße
  • 1 EL Tahini
  • 1 großer EL Erdnussbutter
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Limette
  • 1 getrocknete Chili
  • Meersalz
  • 30g gehackte Erdnüsse
  • Hummus
So viel Zeit muss sein: 15min + ca. 25min Ofen

Ofen auf 170° Umluft vorheizen.

Karotten und Pastinaken schälen und in Scheiben schneiden. Die Süßkartoffel gründlich abwaschen und auch in kleine Stücke schneiden. Das Gemüse in eine Schüssel geben.

In einem Mixer Sojasoße, Tahini, Erdnussbutter, Olivenöl, Saft einer Limette und die getrocknete Chili zu einer Soße mixen – Zusammen mit den gehackten Erdnüssen über das Gemüse geben und gut vermengen, so dass das ganze Gemüse umhüllt vom Dressing ist. Mit einer Prise Meersalz bestreuen und ab damit für ca.25min in den Ofen.

In der Zwischenzeit den Grünkohl gründlich waschen und in mundgerechte Stücke reißen. Knoblauchzehe und Chili fein hacken. 1 EL Olivenöl in einer tiefen Pfanne erhitzen, Knoblauch und Chili hinzu geben und kurz anbraten. Anschließend den Grünkohl und eine Prise Salz hinzu geben und rundherum anbraten. Den Herd auf mittlere Hitze runter drehen und weitere 10min brutzeln lassen – immer mal wieder umrühren!

Wenn das Erdnuss Ofengemüse gar ist – zusammen mit dem Grünkohl und 1 großen Löffel Hummus anrichten.

fullsizeoutput_77a4

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s