Mehr als ein Schmeichler für Kochmuffel

Mit einem gesunden, ausgewogenen und energiereichen Frühstück in den Tag zu starten ist nicht nur meine Philosophie. In zahlreichen Frühstücksideen habe ich euch eine Einblick in meine Lieblingsrezepte gegeben. Wenn es nun aber mal besonders schnell gehen muss oder ich mit der Nationalmannschaft auf Reisen bin und ich meine Küche nun mal nicht dabei habe – bin ich auf die perfekte Alternative gestoßen.

Der Bio-Super-Porridge von Alnavit. Vegan, glutenfrei und das Beste es fehlen nur 100ml warme Pflanzenmilch (oder Wasser) und 3min quellen lassen,  zu einem perfekten Frühstücksglück.

Für all die Kochmuffel unter euch also auch ein riesen Gewinn 🙂

Ich stelle euch die drei Varianten hier einmal vor. Wer meinen Blog verfolgt, kann sogar selbst bald zum Tester werden.

Der BeerenSchmeichler…

Glutenfreie Haferflocken, Pflaume, Aronia und eine Portion Hanf – das ist die Porridge-Kombi im BeerenSchmeichler.  Der ballaststoffreiche Porridge wird durch Johannis- und Heidelbeeren dazu noch schön fruchtig. Zusätzlich ist das Super-Frühstück auch noch reich an Magnesium und Proteinen. Ich reichere mir den Porridge zusätzlich gerne noch mit frischen Früchten an.

Der KakaoSchmeichler…

Der schokoladige Porridge besteht aus glutenfreien Haferflocken, Hanfsamen, Chiasamen und Lucuma. Durch die Süße der Datteln ist der der KakaoSchmeichler perfekt für alle „süßen“ Frühstücksliebhaber. Seine Nähwerte bestechen durch den Gehalt an Eisen, Magnesium und Zink.

Der NussSchmeichler…

Auch die nussige Variante basiert natürlich auf glutenfreien Haferflocken. Hinzu kommen mit Quinoa, Cashewnüssen, Hanfsamen, Chiasamen, Buchweizen, Erdmandel und gewalzten Leinsamen echte Power für den Tag daher. Neben Omega-3-Fettsäuren enthält der NussSchmeichler auch noch Eisen und Magnesium.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s